Kritik - [Elektra] vom 26.11.2018

Bad Dürkheim: Kultur Regional

Das Unheil ist allgegenwärtig

TadW begeistert mit Premiere der Tragödie „Elektra“ – Hauptdarstellerin ist die 18-jährige Judith Becker

Von Sigrid Ladwig

Die rachedurstige Elektra, gespielt von Judith Becker, lässt sich vom mahnenden Chor kaum zurückhalten. ( Foto: Ladwig)

Menschen sind zwiespältige Wesen. Sie lügen, hintergehen einander, und manchmal morden sie sogar. Zum Zeugen ihres allgegenwärtigen Unheils wird der Zuschauer in der Tragödie „Elektra“, dem neuen Winterstück des „Theaters an der Weinstraße“ (TadW). Die packende Inszenierung feierte am Samstag im Dürkheimer Haus Premiere.

Weiterlesen: Kritik - [Elektra] vom 26.11.2018

Heute Premiere von [Elektra]

Heute feiern wir Premiere mit

[Elektra]

Tickets gibt es noch an der Abendkasse ab 19 Uhr!

Noch untentschlossen? Dann einfach mal in unserer Galerie vorbeischauen

--> zur Galerie <--

[Elektra] - Premiere am Samstag

Endlich ist es soweit:

Am Samstag, den 24. November 2018 feiern wir um 20 Uhr die Premiere von [Elektra].


Tickets sind noch bei allen bekannten Reservix Vorverkaufsstellen sowie an der Abendkasse ab 19 Uhr erhältlich.

Für das leibliche Wohl wird natürlich gesorgt (Getränke und Snacks an unserem eigenen Ausschank erhältlich).

 

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

TadW informiert - Vorstandswahlen

In der Mitgliederversammlung vom 23.09.2018 wurden von folgende Mitglieder in den Vorstand des TadW gewählt:

Levin Steinbach

Marisa Fickeisen

Silke Schmidt

Thomas Giel

Tobias Lang

 

 

WM Familyday Bad Dürkheim

Am Sonntag den 15. Juli 2018 findet von 12 - 21 Uhr der erster Dürkheimer Family Day mit Public Viewing statt.

Wir sind auch mit dabei und bieten unter anderem

- Kinderschminken

- Fotowall (mit Kostümen zum anziehen)

- frische Waffeln

an!

 

Der Eintritt ist frei! Wir freuen uns auf euren Besuch im Sportstadion Trift, Bad Dürkheim!

 

#WM2018 #Weltmeister2022

 

Kritik - Der eingebildet(e) Kranke - MaMo - 12.06.2018

Quelle: Mannheimer Morgen vom 12.06.2018

Zwischen Wahrheit und Fiktion - Kritik "Der eingebildet(e) Kranke"

(zum Vergrößern bitte auf Beitragstitel klicken)

Quelle: Die Rheinpfalz, Bad Dürkheimer Zeitung vom 12.06.2018

Heute Abend Premiere!

Heute Abend um 20:30 Uhr feiern Premiere mit

Der eingebildet(e) Kranke

Karten sind noch online oder ab 19 Uhr an der Abendkasse erhältlich!

Noch eine Entscheidungshilfe gefällig? Hier geht's zur Bildergalerie mit einigen Impressionen.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!