Auf der Kippe

Regie: Emanuel Leonhardt
Klosterruine Limburg, Bad Dürkheim

PREMIERE
Samstag, 15. Juni 2019 - 20:30 Uhr

Weitere Vorstellungen:
21./22. Juni 2019
28./29. Juni 2019
05./06. Juli 2019

jeweils 20:30 Uhr

 

Das Stück

Das Stück des TadW heißt nicht nur „Auf der Kippe“, sondern behandelt auch in vielen Varianten das Thema „Auf der Kippe“. Dabei geht es nicht nur um Müllberge, Wohlstandsgesellschaft und Doppelmoral, sondern auch um Risiken und Veränderungen in zukünftigen Zeiten. 

Das Stück selbst handelt in einer längst vergangenen Zeit. Heute gibt es keine Telefonzellen mehr, niemand benötigt 10 Pfennig Groschen zum Telefonieren, die D-Mark ist Geschichte (?) und Müllplätze sehen heute anders aus als vor 30 Jahren. Aber die Probleme haben sich nicht geändert. Steht nicht heute auch wieder Einiges auf Kippe? 

Veränderungen die an dunklere Zeiten der Republik erinnern. Investigativer Journalismus, Wut-Bürger, Heimat oder der Schrott Export sind Themen die in dem Stück eine wichtige Rolle spielen werden.

Emanuel Leonhardt (Inszenierung, Regie) 

Mario Fadani (Komposition, Musik) 

Thomas Giel (Ausstattung, Bühnenbild)

Text: Walter Menzlaw und Chawwerusch Theater Ensemble, Bearbeitung Emanuel Leonhardt

 

Tickets

Kategorie 1: 18 € / 16 €
Kategorie 2: 15 € / 12 €

Im Vorverkauf ggf. zzgl. Versand & Gebühren

--> Webshop

--> Vorverkaufsstellen